Lohnrunde 2025 – Teuerung und Flexibilität

Das SECO prognostiziert für 2025 ein Wirtschaftswachstum von 1,7%. Die Inflation soll sich auf 1,1% senken. Diese Teuerung ist auszugleichen, damit kein Lohnrückbau die Folge ist. Teuerung, die in den letzten Jahren nicht voll ausgeglichen wurde, ist ebenfalls auszugleichen. Um die Konkurrenzfähigkeit (Fachkräftemangel) zu erhalten, ist eine Reallohnerhöhung Thema. Die Erhöhung muss sich an der …

mehr

Lohnrunde 2025 – Teuerung und Flexibilität

Das SECO prognostiziert für 2025 ein Wirtschaftswachstum von 1,7%. Die Inflation soll sich auf 1,1% senken. Diese Teuerung ist auszugleichen, damit kein Lohnrückbau die Folge ist. Teuerung, die in den letzten Jahren nicht voll ausgeglichen wurde, ist ebenfalls auszugleichen. Um die Konkurrenzfähigkeit (Fachkräftemangel) zu erhalten, ist eine Reallohnerhöhung Thema. Die Erhöhung muss sich an der …

mehr

AUFLÖSUNG DES ARBEITSVERHÄLTNISSES UND FORDERUNG AUS EINER AUSBILDUNGSVEREINBARUNG

Urteil VB.2022.00343 des Verwaltungsgerichts des Kantons Zürich vom 25. Mai 2023: Erstellt eine Arbeitnehmerin (A) einen nicht zutreffenden Leistungsnachweis mit den Logos der Arbeitgeberin und lässt diesen von einer Arbeitskollegin unterzeichnen, so liegt ein sachlicher Kündigungsgrund betreffend Arbeitnehmerin A vor. Da dies ein begründeter Anlass zur Kündigung darstellt, ist sie zur Rückzahlung aus einer Ausbildungsvereinbarung …

mehr

Schweizer Lohnstruktur 2022

Der durchschnittliche Monatslohn (privat und öffentlicher Sektor) betrug in der Schweiz im Jahr 2022 brutto CHF 6788. Markante Unterschiede sind je nach Wirtschaftszweig und Profil des Arbeitnehmenden auszumachen. Ein Drittel der Arbeitnehmenden erhielten Boni während fast jeder achte (12,1%) zu einem Tieflohn angestellt war. Der durchschnittliche monatliche Bruttolohn von CHF 6788 wurde für eine Vollzeitstelle …

mehr

DIGITALE ÜBERWACHUNG AM ARBEITSPLATZ

Mit der zunehmenden Digitalisierung sowie auch dem zukünftig am Arbeitsplatz zu erwartenden Einsatz von künstlicher Intelligenz, stellt sich die Frage, inwiefern Arbeitgebende ihre Arbeitnehmenden überwachen dürfen. Ein Beispiel betreffend die Überwachung in der Verwaltung wäre, wenn die Leistung der Mitarbeitenden durch KI überwacht wird. Ein weiteres Beispiel betrifft das Arbeiten im Home-Office. Dabei ist zu …

mehr
alle Artikel vom 2024

Wir vertreten die Interessen des öffentlichen Personals.

Der Zentralverband, bereits im Jahre 1914 gegründet, verbindet als Dachorganisation 17 kantonale und 53 kommunale Verbände in der ganzen deutschsprachigen Schweiz. Es gehören ihm über 20‘000 Mitglieder an aus allen Funktionen und Stufen von Verwaltungen in Kantonen und Gemeinden.

Verbände vor Ort

Eine Übersicht unserer 14 kantonalen und 60 kommunalen Verbände sowie die Kontaktdaten der Präsidien finden Sie auf dieser Karte oder auf der Liste

mehr

Ebenrain-Konferenz

Die Ebenrain-Konferenz ist ein Zusammenschluss von Vertretern aus einander nahestehenden und national engagierten Verbänden, die sich auf Initiative von Öffentliches Personal Schweiz (ZV) erstmals im Jahre 1995 getroffen haben.mehr

Statuten

Die Statuten von Öffentliches Personal Schweiz finden Sie hier: Statuten

Adressänderungen

Sie sind umgezogen oder möchten uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen? Für alle Belangen rund um Ihre Anschrift, digital und analog, sind wir froh um jede Rückmeldung. Gerne nehmen wir Ihre Daten entgegen via:

E-Mail : sekretariat@oeffentlichespersonal.ch oder

Telefon: 056 200 07 99.

Mitgliedschaft beantragen

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Mitgliedschaft bei Öffentliches Personal Schweiz interessieren.

Mitglied werden ist ganz einfach: Senden Sie uns ein E-Mail oder rufen Sie uns an*. Ihre Anfrage leiten wir gerne an unseren lokalen Verband weiter.

Die uns angeschlossenen Verbände finden Sie durch Klicken auf den folgenden Link: Verbände vor Ort.
Der Mitgliederbeitrag variiert in der Regel zwischen Fr. 20.– und Fr. 60.– pro Jahr (verbandsspezifisch).

Falls an Ihrem Arbeitsort kein Verband existiert, können Sie bei uns für Fr. 80.– pro Jahr direkt Mitglied werden.
Für eine Mitgliedschaft beim ZV gibt es viele Gründe. Einigen davon finden Sie hier: Vorteil ZV

Um die Mitgliedschaft zu beantragen bitten wir Sie, uns jeweils ein Dokument wie z.B. Auszug Arbeitsvertrag sowie Ihre aktuellen Kontaktdaten zuzustellen.

* Öffentliches Personal Schweiz
Oberstadtstrasse 7
Postfach 2060
5402 Baden
sekretariat@oeffentlichespersonal.ch
Tel. 056 200 07 99

ZV-Info digital: Jetzt anmelden!

Aus Umwelt- und Kostengründen erhalten Sie seit 2023 nur noch jeden zweiten Monat eine gedruckte ZV Info-Zeitschrift. Damit Sie dennoch à jour bleiben bezüglich wichtiger Themen im Bereich öffentliches Personal, stellen wir Ihnen die ZV-Info alternierend digital per E-Mail zu. Alle darin publizierten Artikel finden Sie auch auf dieser Website.

Jetzt anmelden

Beratungen für Mitglieder

Öffentliches Personal Schweiz (ZV) unterstützt seine Mitgliederverbände in Fragen bezüglich Fragen zum Arbeitsrecht.mehr

Redaktion ZV Info

Die Mitgliederzeitschrift erscheint 6-mal jährlich in einer Auflage von rund 20’500 Exemplaren. Sie informiert über aktuelle Themen, welche insbesondere die Arbeitnehmenden im öffentlichen Dienst betreffen. Gleichzeitig ermöglicht sie den Mitgliederverbänden eine einfache Kommunikation mit ihren Mitgliedern und den verbändeübergreifenden Informationsaustausch.mehr

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen

Die Arbeitsgruppen setzen sich in ihren Bereichen mit aktuellen Themen auseinander, reichen Vernehmlassungen ein, halten Vorträge und verfassen Berichte für die Mitgliederzeitschrift ZV Info. Den Vorsitz hat jeweils ein Vorstands- oder Geschäftsleitungsmitglied, die Zusammenkünfte werden je nach Bedarf organisiert. mehr

Personen

Geschäftsleitung | Vorstand | Sekretariat

  • Andreas Cabalzar
    Geschäftsleitung

  • Annina Fricker
    Vorstandsmitglied

  • Brigitte Wilkinson
    Geschäftsleitung

  • Dr. Corinne Saner
    Geschäftsleitung

  • Markus Dürrenberger
    Vorstandsmitglied

  • Dr. Michael Merker
    Sekretariat

  • Dr. Ruedi Bürgi
    Sekretariat

  • Hans Erdin
    Geschäftsleitung

  • Iris Braunwalder
    Vorstandsmitglied

  • Kurt Gasser
    Vorstandsmitglied

  • Marc von Rotz
    Vorstandsmitglied

  • Patricia Stöckli
    Vorstandsmitglied

  • Dr. Samuel Blapp
    Sekretariat

  • Simon Habermacher
    Vorstandsmitglied

  • Susanne Gisler
    Vorstandsmitglied

  • Urs Bertsch
    Vorstandsmitglied

  • Urs Graf
    Geschäftsleitung

  • Urs Stauffer
    Geschäftsleitung
    Präsident


  • Finanzdienstleistungen

    Attraktive Vergünstigungen

    Profitieren Sie als Mitglied von Öffentliches Personal Schweiz vom folgenden Spezialangebot der Bank Cler:

    mehr

    Flottenrabatte

    Öffentliches Personal Schweiz (ZV) hat im Moment Vereinbarungen mit Volvo, Mercedes-Benz, Opel, Peugeot, DS Automobiles, Citroën, BMW (inkl. MINI), Ford und Polestar abgeschlossen, welche den Mitgliedern attraktive Vergünstigungen bei allen offiziellen Mercedes-Benz, Opel, BMW, MINI, Ford und Polestar-Händlern in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein eröffnen – und es werden noch weitere dazukommen.
    mehr

    Haushaltsgeräte und Elektronikartikel aus erster Hand

    Profitieren Sie von supergünstigen Nettopreisen plus zusätzlich einem exklusiven Sonderrabatt von 2% für Mitglieder des ZV auf das gesamte www.spcshop.ch -Sortiment* bestehend aus den Bereichen Elektrohaushalt, Elektromobilität, Bodenpflege, Klima/Luftbehandlung,Outdoor/Garten, Licht sowie Gesundheit/Wellness.

    Vorteile bei SPC:

    • Immer Erster mit Neuheiten
    • Hohe Warenverfügbarkeit
    • Schneller Liefer- und Montageservice

    mehr

    Tanken/E-Ladestationen

    Tanken
    Mit der AVIA-Privatkarte sparen Sie nach erfolgter Zustellung Ihrer Karte 3 Rappen pro Liter und unterstützen zudem den Zentralverband Öffentliches Personal Schweiz.

    E-Ladestation
    Sie profitieren von attraktiven Einheitspreisen an über 3.000 Ladesäulen unserer Z Volt Partner GOFAST, evpass und ChargeOne, egal ob Sie schnell oder langsam laden.

    mehr

    HP-Online-Store

    Sonderkonditionen bei HP

    Mit HP konnte Öffentliches Personal Schweiz einen weiteren Vertragspartner für eine Zusammenarbeit gewinnen, von der ZV-Mitglieder profitieren. Dank der jüngsten Kooperation erhalten unsere Mitglieder im HP-Online-Store Sonderkonditionen beim Kauf von Tablets, Notebooks, Drucker, Toner, Patronen und Zubehör – sämtliche Produkte können sie zu denselben Preisen einkaufen wie Mitarbeitende von HP.mehr

    Versicherungen

    Öffentliches Personal Schweiz (ZV) schliesst mit ausgewählten Versicherungspartnern Rahmenverträge ab, welche es den Mitglieder ermöglichen, Versicherungspolicen zu Spezialkonditionen abzuschliessen. 

    mehr

    Hotelcard

    Mit HotelCard die Schweiz zum Spartarif entdecken!

    Mit der HotelCard profitieren Sie von bis zu 50% Preisvorteil in 500 Hotels in und um die Schweiz. Ob Wellness, Städtetrip, Wandern oder “Dolce far niente”: Vom einfachen Gasthof im Engadin bis zum Luxusresort am Genfersee ist alles dabei, was das Reiseherz begehrt. Und das Beste: Die HotelCard amortisiert sich meist bereits mit der ersten Buchung, denn Sie sparen durchschnittlich 100 Franken pro Übernachtung.mehr

    Onlineshop Rewardo

    Online-Shopping mit Cashback

    Dank der neuen Zusammenarbeit von Öffentliches Personal Schweiz und Rewardo bekommen Mitglieder auf der Rewardo-Website bei über 100 Online Shops spezielle Rabatte auf ihre Online Einkäufe.
    mehr


    Rechtsberatung Mitglieder

    Ihr Schutz als Arbeitnehmende bei Streitigkeiten aus Anstellungsverhältnissen.

    Als Mitglied von Öffentliches Personal Schweiz (ZV), bzw. einem dem ZV angeschlossenen Verband, geniessen Sie im Rahmen der ZV-Kollektivrechtsschutzversicherung automatisch Rechtsschutz im Bereich Arbeitsrecht. Unsere Vertragspartnerin ist die AXA-ARAG.mehr

    Rechtsberatung Verbände

    Hauptaufgabe von Öffentliches Personal Schweiz (ZV) ist die Interessenvertretung seiner Mitgliedsverbände rsp. seiner Mitglieder. Ein wichtiger Bestandteil dieser Arbeit ist der Einsatz für gute Arbeitsbedingungen. mehr

    Lohnrunde

    Öffentliches Personal Schweiz veröffentlicht jährlich die Ergebnisse der Lohnrunde aus den Mitgliederverbänden. Die Tabellen liefern eine Übersicht zur Erhöhung der Teuerungszulage, Reallohnerhöhung, individuellen Lohnerhöhung, zusätzlichen Leistungen sowie weiteren Indikatoren.mehr

    Fachtagungen

    Öffentliches Personal Schweiz (ZV) organisiert jährlich im Herbst eine Weiterbildungstagung an der unterschiedliche Themen bearbeitet werden, welche für Angestellte – insbesondere im öffentlichen Dienst – von Bedeutung sind. mehr

    Pensionskasse Beratung

    Werden Reglemente von Pensionskassen revidiert, erhalten die Personalverbände diese Entwürfe normalerweise zur Stellungnahme zugestellt. Wer kein Experte in diesem Gebiet dürfte regelmässig vor der Schwierigkeit stehen, dass die Folgen der Revisionsvorschläge kaum einschätzbar sind; für eine seriöse Prüfung ist deshalb oft eine Fachperson notwendig. 

    mehr

    Vorlagen

    Sie sind auf der Suche nach einer Musterformulierung, einer Vorlage für ein Arbeitszeugnis oder Statuten oder suchen Informationen zu einem rechtlichen Problem? Nachfolgend finden Sie zu diversen Themen Musterdokumente oder Aufsätze, die Ihnen weiterhelfen können. mehr

    Lohnvergleich

    Öffentliches Personal Schweiz erhebt seit Jahren die Löhne von 35 ausgewählten Funktionen der öffentlichen Verwaltungen. Da die Löhne leider nicht von allen Berufen erhoben werden können, wurden typische Berufe aus Kantonen und Gemeinden gewählt, die auch als Vergleichsbasis zum eigenen, vielfach mit spezifischen zusätzlichen Elementen behafteten Beruf dienen können.mehr